25. Oktober 2016

News

30.10.2017

GCT’s neue BH & BK Leiterplatten Steckverbinder Baureihe für höhere Stromstärken:

20171030_BH_BK_V10

GCT (Global Connector Technology) erweitert seine Serien an Leiterplatten Steckverbindern, um zwei neue Baureihen: Die BH und BK Serie!

Die BH und BK Serie ist eine neue GCT Baureihe von Leiterplatten Steckern, mit einem Pitch von 3,96 mm und 5,08 mm. Diese beiden Baureihen sind die neuesten Ergänzungen des umfangreichen GCT Sortiments, an Leiterplatten Steckverbindern und stellen die größten Pitch Größen im GCT Standard Sortiment dar. Dieses wird unseren Kunden helfen, die hochwertige Leiterplatten Steckverbinder, für Anwendungen mit höheren Strömen suchen.

Beide Baureihen sind in SMT-Konfiguration erhältlich. Die BH-Baureihe verfügt über 2-18 Kontakte und die BK-Baureihe über 2-15 Kontakte. Außerdem gibt es von der BK Baureihe eine Option mit einem erhöhten Isolator. Die Hochstrom-Steckverbinder sind in der Lage, 7,9 A pro Pin zu übertragen. Dieses ist durch dickere Stifte (1,14 mm²) und einen größeren Pitch-Pin Abstand möglich, was gleichzeitig eine effektive Wärmeableitung ermöglicht.

Die neuen Steckverbinder eignen sich ideal für Anwendungen, bei denen es notwendig ist, die Stromversorgung zwischen verschiedenen Leiterplatten sicherzustellen. Beispielsweise bei „Power Management Funktionen. Dieses kann mit „Wire to Board“ Steckern oder „Board to Board“ Steckern geschehen. Vorhandene Board-to-Board-Lösungen setzen hier in der Regel auf „Through Hole“ Montagelösungen. Die BH und BK Serie bieten den Kunden die Möglichkeit, zu einer SMT-Lösung zu wechseln und somit eine effizientere Lösung für die Leiterplattenbestückung zu nutzen.

"Wir bewegen uns in den Bereich hinein, Leiterplattensteckverbinder für Anwendungen mit höheren Strömen anbieten zu können“, kommentiert David Luu, Marketing Manager bei GCT. "Die BH- und BK-Serie wird die steigende Nachfrage nach hochleistungsfähigen Lösungen erfüllen. Ich freue mich auch zu verkünden, dass ausgewählte Teile über unseren „Express Sample process“ als Muster kurzfristig zur Verfügung stehen. Dieses macht es unseren Kunden einfacher, Muster für ihre Prototypen Fertigungen zu erhalten.

Für weitere Informationen senden Sie uns bitte Ihre Nachricht über unser Kontaktformular oder besuchen Sie die GCT - Website.

 

21.07.2017

Neuer Partner der edmo-TEC:

20170627_IC-Haus_Logo_V10
Über iC-Haus GmbH:

Die iC-Haus GmbH ist ein mittelständisches deutsches Unternehmen der Mikroelektronik-Branche mit 300 Mitarbeitern.

Im Blickfeld stehen beim ASIC- Hersteller iC-Haus integrierte Schaltkreise und Mikrosysteme für Applikationen in der Industrie- und Automobil- Branche.

Die Wafer-Verarbeitung, die Assemblierung und den iC-Test betreibt iC-Haus in eigener FertigungChip- Designs, Prozesse und Produkte entsprechen internationalen Standards und sind qualifiziert für Anwendungen der Industrie- und Medizintechnik, sowie für MIL- und Automotive- Anwendungen.

„iC- Haus“ ist seit 1984 zum Markenzeichen für innovative Mixed-Signal-ASICs und für zuverlässige Produkte und Belieferungen geworden. Die verwendeten Mainstream-Technologie CMOS, BCD und Bipolar, wahlweise mit Hochvolt-, Sensor- und anderen Zusatzoptionen, sichern eine Second-Source Strategie und eine lange Produktlebensdauer.

Ein bestimmtes Spezialgebiet von iC-Haus sind Mikrosysteme mit On-Chip Sensorik, z.B. für optische oder magnetische Anregung, die sich einen Namen gemacht haben. Die Verbindung zur integrierten Signalverarbeitung bietet auf vielen iCs das BiSS-Interface als Open-Source Sensor-Schnittstelle www.biss-interface.com

iC-Haus folgt einer Null-Fehler-Strategie durch iC- und Systemtest auf universellen MEMS-Handlern unter Einbeziehung nicht elektrischer Größen als Stimuli. Neue Lösungswege führen zu eigenen Patenten in den Bereichen Mikrosystemtechik, Schaltungsdesign und Assembly. Diese sind die Basis für innovative Produkte unter den Markennamen iC, optoBGA, BiSS, DriMix und Silicon for Motion.

Das seit 1984 am Standort Bodenheim (D) ansässige Unternehmen ist weltweit vertreten, unter anderem durch Support Center in China, Japan, Spanienund den USA. Durch dieses internationale Netzwerk können wir Ihnen einen schnellen und qualifizierten Support bieten. 

Produktübersichten, Datenblätter und Anwendungsbeispiele
finden Sie auf der
Homepage.

17.11.2016

Neu im Programm: Position Control System der Firma INTEC - Motion Systems

Über INTEC Motion Systems

INTEC - Motion Systems konzipiert, entwickelt und produziert hochwertige Servoantriebe für Antriebsanforderungen von einfachen Drehzahl- bis zu komplexen Bahnregelungen. Für Lüfteranwendungen liefert INTEC hoch effiziente, Netzwerk basierte EC-Motorsteuerungen. Als ein Unternehmen in zweiter Generation greift INTEC dabei auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurück.
INTEC Lösungen finden Anwendung in den unterschiedlichsten Bereichen:

  • Maschinenbau
  • Reinraumindustrie
  • Medizin- und Rehatechnik
  • Verkehrsleittechnik
  • Sonderantriebstechnik

Interessiert?
Dann besuchen Sie uns vom 22. bis zum 24. November 2016 auf der SPS IPC Drives in Nürnberg.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Halle 4, Stand 510.

Solutions for your drive applications

  • Wirtschaftlich
  • Vielseitig
  • Kompakt
  • Modular

Vier Schlagworte mit denen wir Ihnen helfen, die Lösung für Ihre Antriebsanwendung zu finden.

Ab 2017 erweitert INTEC sein Antriebsprogramm. Die bewährten bürstenlosen Antriebe aus der PCS Reihe mit CANopen Schnittstelle werden um den Feldbus EtherCAT erweitert.
Mit innovativer Technik ist es INTEC gelungen hohe Leistung mit hoher Übertragungsrate in kleinstem Bauvolumen zu implementieren. Den Beginn macht unsere neue PCSi 600x EC Reihe. Mit bis zu 600 W Dauerabgabeleistung zählt der Antrieb mit integrierter EtherCAT Schnittstelle zu den kleinsten in seiner Leistungsklasse.

20161117_ethercat_motoren_v10_600x415x300

18.10.2016

edmo-TEC erweitetert sein Programm mit Flash Memory Controller der Firma Hyperstone GmbH

Über Hyperstone GmbH

Die Hyperstone GmbH, mit Hauptsitz in Konstanz am Bodensee, ist ein Hersteller von Mikrocontrollern und Mikroprozessoren. Einsatzgebiete sind u. a. in rasant wachsenden Märkten wie Flash-Memory-Controller für Compact-Flash (CF) und Secure-Digital (SD) Karten, Solid State Disks (SSD) sowie USB. Die Speicherlösungen basierend auf Hyperstone Technologie werden in den unterschiedlichsten Branchen eingesetzt, wie etwa in der Telekommunikation, Industrie-Automation, Medizintechnik, Automobiltechnik, Sicherheit & Identifikation, Spielautomaten, Verkaufsautomaten sowie in intelligenten Stromzähler.

Hyperstone wurde 1990 gegründet und gehört seit 2003 zur CML Microsystems Plc Gruppe, welche am London Stock Exchange gelistet ist. Gemeinsam mit Vertriebs- und Service-Niederlassungen in USA und Taiwan werden Kunden und Partner global bedient und unterstützt.

20161025_Hyperstone_News01_V10
ControllerInter-
face
Flash
Type
Max.
Speed
ECCKommentar
Flash Controller U9USB
(3.1)
SLC
MLC
R: 200 Mb/sec.
W: 150 Mb/sec.
96bitGeeignet für
3D-Flash
Flash Controller U8USBSLC
MLC
R: 38 Mb/sec.
W: 35 Mb/sec.
96bitGeeignet für
3D-Flash
Flash Controller S8SD /
eMMC
SLC
MLC
R: 90 Mb/sec.
W: 80 Mb/sec.
96bitGeeignet für
3D-Flash
Flash Controller A2SATASLCR: 130 Mb/sec.
W: 110 Mb/sec.
24bit
Flash Controller A1CF /
PATA
SLCR: 60 Mb/sec.
W: 60 Mb/sec.
24bit

06.09.2016

Neuigkeiten GCT - USB-Typ-C

GCT startet eine neue Reihe von USB-Typ-C-Steckern für die „next-Generation“ mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 10 Gbit/s (entspricht einer Verdoppelung der Geschwindigkeit zu USB 3.0). Mit dem USB-Typ-C Steckern ist es auch möglich, Geräte mit Strom zu versorgen.

gct-usb-type-c

Global Connector Technology (GCT), führender Hersteller für PCB- Verbindungen und Schnittstellen, designt eine neue Reihe von Hochleistungs-USB-Typ-C-Stecker, um die neuen Anforderungen des Marktstandards USB-Typ-C in Designflexibilität, z.B. Übertragungsgeschwindigkeit, Ladestrom und Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten.

Für portable- und „Smart Devices-“ Geräte sind die neu designten USB-Typ-C-Buchsen bereit für zukünftige Anwendungen.

Geschwindigkeiten bis zu 10 Gbit/s Datenübertragung, zum Beispiel Audio- und Videokonnektivität, HDMi, DisplayPort und VGA sind somit problemlos realisierbar.

Generell ist es möglich, mit der USB-Typ-C Buchse, Geräte mit Strom zu versorgen.
Es wird selbstverständlich die Schnelllade- Technologie unterstützt. Folglich erlaubt der USB-Typ-C Stecker eine Leistungsaufnahme bis zu 100 Watt (siehe USB-IF Profile).

Zudem kann der Stecker in beliebiger Richtung gesteckt werden.

Diese „hochtechnischen“ und neu designten USB-Typ-C Stecker, erleichtern die Bedienbarkeit für den Endverbraucher.

GCT produziert zurzeit fünf verschiedene USB-Typ-C Buchsen die sich jedoch nur in den Dimensionen (Höhe und Länge) sowie in der PCB- Positionierbarkeit ändern:

Das gezogene Metallschalen – Design von GCT, der horizontalen USB-Typ-C Buchse, erzielt im Vergleich zu gepressten Abschirm- Metallbleche eine bessere elektromagnetische Verträglichkeit (EMI).

Mit dieser neuen Technik der Schirmbleche ist die Buchse robuster und somit für neue Märkte, wie z.B. Industrie- und Medizintechnik, autonomes Fahren, sowie Konsumer- und Messgeräte- Markt geeignet.

Möchten Sie mehr über über die USB-Typ-C-Buchse von GCT erfahren?
Sprechen Sie mit uns über Ihre spezifische Designvoraussetzungen.

Gerne stellen wir Ihnen kostenlose Muster zur Verfügung.

Bei Rückfragen sind wir nur einen Anruf weit entfernt!

0